Geboren 1949


War zunächst ein guter, später ein schlechter Schüler, am Ende ein leidlicher Sänger.


Hat an den Kunsthochschulen und Universitäten in Stuttgart, Berlin und Hamburg studiert.


War Gymnasiallehrer in Hamburg und Kiel, dann Hochschullehrer

für Medienkunst und Theorie der Gegenwartskunst an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.


In der Bildenden Kunst und der Musik kann und versteht er Vieles in vielen Genres

aber nicht genug, um damit zufrieden zu sein.


So ist er als etwas ähnliches wie ein Medienkünstler bekannt,

der optisch und akustisch mit apparativen Medien experimentiert

und unterschiedliche Ergebnisse erspielt.


Er lebt noch                                                                                                        

                                                                                                                                                                                                   Berlin / Kiel     Status: 4.2021